Die erfolgreichsten ihres Landes – Daniel Tang – China

Chi Hang Daniel „Danny“ Tang (* 11. Oktober 1992 in Hongkong) ist ein professioneller chinesischer Pokerspieler aus Hongkong.

Pokerkarriere

Tang emigrierte in seiner Jugend in das Vereinigte Königreich, lebt mittlerweile aber wieder in Hongkong. Er nimmt seit 2013 an renommierten Live-Turnieren teil.

Tang belegte Anfang Juni 2015 den zweiten Platz bei einem Deepstack-Event in Nottingham und erhielt ein Preisgeld von umgerechnet knapp 50.000 US-Dollar. Im Mai 2016 wurde er an gleicher Stelle beim Main Event der partypoker WPT National ebenfalls Zweiter und sicherte sich mehr als 130.000 US-Dollar. Einen Monat später war Tang erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas erfolgreich und kam bei fünf Turnieren der Variante No Limit Hold’em in die Geldränge. Ende Oktober 2017 belegte er bei einem High-Roller-Event der Asia Championship of Poker in Macau den mit umgerechnet rund 130.000 US-Dollar dotierten dritten Platz. Mitte Dezember 2017 gewann Tang das High Roller der PokerStars Championship in Prag und sicherte sich aufgrund eines Deals mit dem Zweitplatzierten Sergio Aido ein Preisgeld von 381.000 Euro. Bei der WSOP 2018 erreichte Tang viermal die Geldränge, dabei erhielt er sein mit Abstand höchstes Preisgeld von rund 230.000 US-Dollar für den 31. Platz im Main Event. Mitte Dezember 2018 belegte er beim High Roller der European Poker Tour (EPT) in Prag den vierten Platz für knapp 200.000 Euro. Im Mai 2019 wurde Tang beim Main Event der Triton Super High Roller Series im montenegrinischen Budva nach verlorenem Heads-Up gegen Bryn Kenney Zweiter und erhielt sein bisher höchstes Preisgeld von umgerechnet rund 1,8 Millionen US-Dollar. Bei der WSOP 2019 gewann Tang das 50.000 US-Dollar teure Final Fifty und sicherte sich ein Bracelet sowie eine Siegprämie von mehr als 1,6 Millionen US-Dollar. Ende August 2019 wurde er beim EPT Super High Roller in Barcelona Dritter und erhielt knapp 850.000 Euro.

Insgesamt hat sich Tang mit Poker bei Live-Turnieren mehr als 8,5 Millionen US-Dollar erspielt und ist damit der erfolgreichste Pokerspieler aus Hongkong.

Live-Turniererfolge

Höchstes Preisgeld: 1.796.498 $
Gesamtes Preisgeld: 8.531.663 $

World Series of Poker

Bracelets: 1
Cashes: 34
Bestes Main Event: 31. (2018)

Main Event der World Poker Tour
Titel: keine
Cashes: 1

Main Event der European Poker Tour
Titel: keinen
Cashes: 4

Resultate

Quelle: Wikipedia