1. RLT Poker Liga 2013/14

1. Runde Einzel Steirische37 Poker-Begeistere trafen sich zur ersten Runde der Pokerliga im Café Merta in Voitsberg. Am Tag zuvor musste unser Club im selben Lokal eine empfindliche Niederlage im Mannschaftsbewerb hinnehmen. Sieben Mitglieder des PCP traten die Reise an um sich zu rehabilitieren. Und es wurde ein unvergesslicher Abend für den PCP: Vier Spieler schafften es an den Final Table. Nicht so gut erging es Ulli Conze, die an 30. Stelle ausschied. Robert Zöhrer erspielte sich den 22. Platz. Schon fast ausgeschieden war Robert Purgay, erkämpfte sich aber dennoch den 13. Platz. Mit Egbert Conze, Thomas Bogacs, Jürgen Schieghofer und Manfred Schöberl saßen aber vier PCP Spielr am Final Table, und beherrschten diesen von Beginn an. Egbert Conze war der erste unserer Pokerer, welcher auf Platz Fünf ausschied, und somit ins Preisgeld kam. Nachdem mit Gaar Christian auf Platz Vier der letzte „Fremde“ das Turnier verlassen musste, spielten drei PCP Spieler um den Sieg. Als erster erwischte es Thomas Bogacs mit Platz Drei – wir gratulieren!

Im finalen Heads-Up saßen sich Jürgen Schieghofer und Manfred Schöberl gegenüber. Schöberl gewann schon einmal ein Einzelturnier dieser Serie. Nach langem hin und her – die Chips wechselten im Minutentakt die Seiten – konnte sich Schöberl den Großteil der Chips seines Gegners sichern. Den Sieg schon vor Augen wurde es abermals spannend: Schieghofer erkämpfte sie zurück, war aber an diesem Abend gegen Mo’Fred chancenlos. Schieghofer pushte mit K-B All-In. Und Schöberl? Er hatte im richtigen Moment A-A eingespannt, und gewann das Turnier.

Der Freudentanz von Mo’Fred war sehenwert, ebenso sein Spiel. Herzliche Gratulation! Mit einer fantastischen Mannschaftsleistung, vier am Final Table, die ersten drei Plätze gingen an den PCP, konnte man die Schmach des Vortages eindrucksvoll aus der Welt schaffen. Gratulation an alle PCP Spieler! Das Poker Mekka liegt in Peggau!

Einen Dank auch den Veranstaltern. Die Mannen um Hans Peter Tragut haben ein perfektes Turnier veranstaltet. Dank auch an den großen Sieger Manfred Schöberl für die Runde danach. Sein Sieg wurde bis vier Uhr Früh in unerem Clublokal Europlay Adler gefeiert.

Das Ergebnis kann man unter styriapoker.com nachlesen.

Ein toller Pokerabend – ein hervorragender Tag für den PCP!