Ausflug zur Schockoladenwelt

Ausflug zur Schokoladenmanufaktur Zotter

Der PCP wandelte auf den Spuren von Tim Burton und besuchten eine der bekanntesten Schokoladenfabriken in Österreich. Die Zotter Schokoladen Manufaktur ist ein 1999 gegründeter Hersteller von biologisch und fair produzierter Schokolade mit Sitz in der Ortschaft Bergl der steirischen Gemeinde Riegersburg. Vorgängerin war die 1987 gegründete Zotter Konditorei.

Abseits von Chips, Karten und Pokertischen genoss man einen unbeschwerten Tag in Riegersburg.
Bestens organisiert von Kassier Bernd Zigart und Schriftführer Wolfgang Tschermoneg erlebten die Mitreisenden ein geschmackliches Feuerwerk an Schokokreationen aller Art. Natürlich machte man einen Rundgang durch den Tierpark und den etwas makabren Friedhof der Zotter’s. Dort wurden alle Schokoladenkreationen beerdigt, die es nicht geschafft haben am Markt Fuß zu fassen.

Danach stand ein Besuch in der Buschenschank Bernhart am Programm.
Der Name Bernhart ist mit Riegersburg untrennbar verbunden. Tief verwurzelt thront das Weingut mit Qualitätsbuschenschank am Hofberg, mit Blick auf die prächtige Burg.

Für Speis und Trank war gesorgt, die gute Laune brachten die PCPler selbst mit. Bei ausgelassener Stimmung hatte man endlich die Möglichkeit seine Pokerfreunde abseits der Meisterschaft kennenzulernen.

In unserem Klubhaus der Sauna Oase traf man sich nach der Heimfahrt zu einem obligaten Abschlussgetränk. Der Tenor war einstimmig. Es war ein toller, lustiger und schmackhafter Ausflug. Vielleicht spricht es sich herum, und das nächste Mal fahren noch mehr Mitglieder mit.

Einen Dank an Bernd und Wolfgang für die tolle Arbeit! Mit der Hoffnung, dass im nächsten Jahr etwas Ähnliches vonstattengeht, verbleibt der Vorstand mit einem Dank an alle Beteiligten, welche diesen Ausflug zu einem Erlebnis gemacht haben!