Pokerliga 2013

Pokerliga 19.4.13Letztes Spiel in der Vorrunde zur Pokerliga 2013. In unserem Clubraum im Europlay Adler in Deutschfeistritz, begrüßten wir die Pokerfreunde  von Knickerpokerbande.

Um die Minimalchance, doch noch im Finale teilzunehmen, aufrecht zu erhalten, musste ein hoher Sieg eingespielt werden.

Unsere Jungs, Gerald Dirnberger, Jürgen Schieghofer, Andreas Pospisil und Robert Purgay, hatten sich vorgenommen, das letzte Spiel mit einem Heimsieg zu krönen.

Nach einem anfänglichen gegenseitigen Abtasten, kam unsere Mannschaft immer besser ins Spiel. So konnte die erste Runde klar mit 27 zu 7 Punkte gewonnen werden. Mit agressivem Spiel versuchte unser Gegner zu Beginn der zweiten Runde das Ruder herumzureißen. Der PCP konnte aber dagegenhalten, und eliminierte einen Spieler von Knickerpokerbande nach dem anderen. Neben einer guten mannschaftlichen Leistung, dem fast perfekten Spiel jedes einzelnen des PCP, war auch der Faktor Glück diesesmal auf unserer Seite. Somit konnten unsere Jungs auch die zweite Runde für sich entscheiden, und feierten einen klaren 51 zu 17 Sieg. Sold erreicht – Minimalchance genützt.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem klaren Erfolg!

Tabelle unter: styriapoker.com