Runde 6 – NL Hold’em IV

Nach einer langen vom COVID-19 auferlegter Zwangspause rauchten endlich wieder die Pokertische.
Der Klub stellte Desinfektionsmittel bereit, die Tische und das Equipment wurden ebenfalls vorher desinfiziert und gespielt wurde mit 6 Spielern pro Tisch, womit auch genügend Abstand von Spieler zu Spieler gegeben war.

Unübersehbar waren die 17 Gemeldeten in Spiellaune. Und auch einen Gast durften wir begrüßen. Reinhard Hautz, den einige bereits aus Pokerturnieren aus dem Jahre Schnee kennen, hatt sich den PCP einmal von innen angesehen und mit Platz 10 einen guten Einstand hingelegt. Wer weiß, vielleicht dürfen wir ihn nächstes Jahr als Mitglied begrüßen.

Einen schlechten Einstieg nach der Pause hatte Thomas Bogacs, der das Turnier bereits sehr früh als Erster verlassen musste. Der (noch) Führende der Meisterschaft, Patrick Schmid, kam nicht über Platz 16 hinaus. Melanie Trobos-Pinter, die Gewinnerin des letzten Turniers (PL Omaha II) vor der Pause, musste sich mit Platz 11 zufriedengeben, fungierte aber danach gekonnt als Dealerin!

Der Finaltisch wurde demzufolge auch mit 6 Spielern ausgetragen.
Ein schnelles Ende auf Platz sechs fand Bernd Zigart. Sein Paar Sieben hielt nicht gegen A-K vom späteren Sieger Robert Zöhrer.
Auf und Ab hatte Gerald Dirnberger an diesem Abend genug, schlussendlich wurde es der gute fünfte Platz.
Lange Zeit vorne mitgespielt, am Ende wurde es Platz vier für Wolfgang Plos.
Wieder eine gute Performance legte Manuel Trobos-Pinter hin. Zu guter Letzt schied er auf Platz drei aus dem Turnier.

Das finale Heads Up dauerte nur wenige Hände. Zum x-ten Mal startete Wolfgang Tschermoneg den Anlauf endlich ein Meisterschaftsturnier zu gewinnen. (Ein Turnier zur Whisky-Tour und ein Deepstack konnte er bereits gewinnen.) Diesmal stand ihm Robert Zöhrer im Weg. Mit der Straight zum Abschluss krönte er sich als Sieger des ersten Turniers nach der Pause.
Wolfgang muss noch etwas warten, kommt aber seinem Ziel endlich zu gewinnen immer näher.
Robert Zöhrer gratulieren wir herzlich zum Sieg! Ein Schritt nach vorn in der Meisterschaft!

Am 24. Juli um 19 Uhr findet die 7. Runde statt – NL Hold’em V.
Die Anmeldung endet 24 Stunden vor Spielbeginn!!!

Nachdem wir alle Turniere auf 24 Spieler begrenzen mussten, bitte ich alle, die sich für ein Turnier anmelden auch dieses zu spielen.
Bitte nur anmelden, wenn man auch sicher am Turnier teilnimmt.

Rangliste