STPSV – Einzelfinale Top 32

STPSV Fionale 2014Der versprochene Nachtrag des 32er Finale des STPSV: Unsere Mannen haben sich wacker geschlagen. Als erster erwischte es Jürgen Schieghofer auf Platz 21. Leider verlor er einen großteil seiner Chips mit 7-7 gegen Klubkollegen Robert Purgays Paar Achter.

Die Plätze 17 und 18 belegten Herwig Kager und Egbert Conze. Die Plätze 11 und 12 erspielten sich Manfred Schöberl und Robert Purgay.

Der Final Table wurde mit Zehn Spielern gespielt. Leider war  Thomas Bogacs Auftritt nur von kurzer Dauer. Platz Zehn in der Endabrechnung. Das beste Ergebnis erziehlte Robert Zöhrer. Platz Sechs, und somit im Preisgeld. Wir gratulieren!

Den Sieg trug ein halber Peggauer davon. Schon lange ist er unterstützendes Mitglied des PCP, umso mehr freut es uns, dass er die Trophäe mit nach Hause nehmen konnte: Hans Peter Tragut, der neue Steirische Meister! Herzliche Gratulation an den Sieger, aber auch an unsere Vertreter, welche bewiesen haben, dass sie ohne weiteres mit der Spitze mithalten können.

Endergebnis Einzel STPSV

Titelbild: STPSV