Zahlen – Daten – Fakten 2020

Zahlen – Daten – Fakten 2020

In der Saison 2020 wurden (Corona bedingt) 12 Turniere zur Meisterschaft gespielt.

Das Beste von 2020:

Champion:

Patrick Schmid gewinnt seinen ersten Titel beim PCP – Herzliche Gratulation!

Platz 2: Wolfgang Tschermoneg
Platz 3: Robert Purgay (Titelverteidiger)

Gesamte Tabelle Saison 2020

Statistik zur Meisterschaft:

  • Insgesamt 33 Spieler punkteten in dieser Saison
  • Es gab in 12 Runden 11 verschiedene Sieger. Zwei Mal konnte nur Robert Zöhrer gewinnen.
  • Der Frauenanteil lag bei etwa 24 %. Die bestplatzierte Frau 2020 ist Melanie Trobos-Pinter auf Platz 7.
    Melanie und Silvia Dirnberger sind auch die beiden einzigen Frauen, die ein (ihr erstes) Turnier gewinnen konnten
  • Wolfgang Plos schaffte wegen 1,57 Punkten nicht Platz 9 und somit die Teilnahme zum Masters
  • Die besten neun haben alle mindestens ein Turnier gewonnen. Außer Manuel Trobos-Pinter, der ohne Sieg auf Platz neun das Masters schaffte
  • Der erste Sieger 2020 hieß Gerwin Arnetzl – der letzte Sieger Robert Zöhrer

Final Table und mehr:

  • 6 Spieler nahmen an allen 12 Turnieren teil: Robert Purgay, Thomas Bogacs, Patrick Schmid, Wolfgang Tschermoneg, Helga Tragut und Peter Fontana
  • Patrick Schmid erreichte 7 Mal den Finaltisch, stand 3x im Heads-Up, wovon er 1x gewann. Wenn er den Final Table erreichte, wurde er nie schlechter als vierter. (1 Sieg – je 2x Platz 2, 3 und 4)
  • sechs Final Table erreichten: Tragut Hans Peter (1 Sieg, 3x Platz 4 und je 1x Platz 7 und 8);
    Wolfgang Tschermoneg (1 Sieg, 2x Platz 2 und je 1x Platz 3, 6 und 7) und
    Robert Purgay (1 Sieg, 2x Platz 3 und je 1x Platz 4, 7 und 8)
  • Patrick Schmid und Wolfgang Tschermoneg kamen je 3x ins Heads-Up und konnten 1 Mal gewinnen
  • 2 Mal ins Heads-Up aber nie gewonnen haben Thomas Bogacs und Anton Reisinger
  • Die höchsten Streicher: Wolfgang Tschermoneg-15,49 Pkt.; Robert Purgay-13,14 Pkt.; Hans Peter Tragut-13,09 Pkt.

Special Turniere:

Leider konnten nur 2 Special gespielt werden.

Gespielt nach einer Turnierform der CAPT Serie gewann Ulli Conze vor Dany Moser und Tragut Helga.

Das zweite Turnier – Tour die Vini Steiermark – gewann Hans Stelzer vor Manuel Trobos-Pinter und Wolfgang Plos.

Diverses:

In Szombathely, eine Stadt in Westungarn in der Nähe der Grenze zu Österreich, zeigten unsere Vorzeigemitglieder Edeltraud und Manfred Vipauz den Einheimischen, wie man Poker spielt. Edeltraud wurde gute siebte und Manfred gewann dieses Turnier.
Gratulation und Egészségére!

 

 

Varianten Ergebnis:

NL Hold’em: die besten 5

Purgay Robert                                               178,41

Tschermoneg Wolfgang                                  170,77

Tragut Hans Peter                                          157,95

Schmid Patrick                                              146,72

Fontana Peter                                                138,60

PL Omaha: die besten 5

Schmid Patrick                                               123,40

Trobos-Pinter Melanie                                       89,36

Tschermoneg Wolfgang                                     76,05

Plos Wolfgang                                                  71,87

Dirnberger Sylvia                                              61,90

 

PCP Rangliste:

Die Jahre 2018 bis 2020 zählen zur PCP Rangliste.

Die Rangliste führt zum dritten Mal in Folge Obmann Robert Purgay mit 979,11 Punkten an. Auf Platz zwei mit 765,59 Punkten Thomas Bogacs, auf Platz drei Bernd Zigart mit 728,93 Punkten.

PCP Rangliste

Die meisten Punkte insgesamt (inkl. Specials, Tour dei Vini etc.) in der Saison 2020 spielten ein:

Purgay Robert 283,64
Schmid Patrick 283,30
Tschermoneg Wolfgang 264,14
Plos Wolfgang 229,16
Fontana Peter 228,47
Tragut Hans Peter 227,98
Moser Dany 221,19
Tragut Helga 210,67
Bogacs Thomas 192,35
Trobos-Pinter Melanie 188,25

 

Der Pokercup und das Masters wird voraussichtlich auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Genaueres in Kürze!

Danke allen Mitgliedern für eure Treue und euer Durchhaltevermögen! Mit der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen

Robert Purgay
Obmann und Content-Manager