Steirische Mannschaft – Saison 2015 / 16

20160127 - Heimspiel gegen Scare Cards und Blue Sky 2 (21)Die ältere Generation des PCP stellte den Antrag, eine Mannschaft für den Team-Bewerb der steirischen Liga stellen zu dürfen. Der Vorstand kam dieser Bitte gerne nach. Als Kapitän wurde Thomas Bogacs gewählt. Ihm zur Seite stehen: Christian Brand, Bernd Zigart, Dany Moser und Egbert Conze. Edeltraud und Manfred Vipauz springen immer dann ein, wenn einer unserer „Pensionisten“ keine Zeit hat.
Anfangs noch belächelt musste man schnell feststellen, dass sie ihre Sache verdammt gut machen. In der Gruppe C liegen unsere Oldies zurzeit am hervorragenden zweiten Platz. Zwei Punkte hinter dem Team Magnet und einen Punkt vor DPC M Trans.
Kapitän Thomas ist natürlich überglücklich und stolz auf seine Mannschaft.
Thomas: „Zum Showdown kommt es im nächsten Heimspiel. Da werden wir den Mannen von Magnet das Fürchten lehren.“

Nicht so gut geht es dagegen der ersten Mannschaft. Wie schon im Vorjahr kommt auch heuer der Motor nicht zum Laufen. Kapitän Gerald Dirnberger verzweifelt langsam. Mit Jürgen Schieghofer, Herwig Kager, Robert Zöhrer, Manfred Schöberl und Robert Purgay hat er eigentlich ein sehr gutes Team hinter sich. Trotzdem liegen sie in der Gruppe B abgeschlagen an letzter Stelle. In der Rückrunde muss es einfach einmal klappen.
Gerald: „Langsam wird es eng. Am Mittwoch haben wir das Auswärtsspiel gegen die Mannschaft der VIP-Lounge. Nicht nur, dass sie die Tabelle anführen. Es geht auch ums Prestige. Mehr, als bei allen anderen Spielen.“

Hoffen wir, dass die Old Boys weiterhin auf der Erfolgsleiter nach oben steigen, und die „Erste“, endlich diese Leiter aufstellt, um an ihr hochklettern zu können.

Alles Gute weiterhin unseren wackeren Pokerer!

Tabelle STPSV